Des Lebens Ruf an uns ...

January 05, 2022


... wird niemals enden


 

Es klopft von innen

gegen die glatte Wand

Klopf, Klopf, Klopf


Lass nur, sagt die Wissenschaft:

Da ist nichts da draußen, das weiß man doch

Klopf, Klopf, Klopf, macht die Freude

Überleg doch mal, sagt die Buchhaltung:

Was hat man davon? Unnötig, so viel Kraft aufzuwenden. 

Klopf Klopf Klopf, sagt das Leben

Das kannst du nicht, sagt die Mutlosigkeit:

Sieh doch, die dicke Wand. Wie willst du allein gegen diese Übermacht ankommen?
Du bist zu alt für so was!

Klopf, Klopf, Klopf, macht der Mut

Immer mit der Ruhe, sagt der Bürger:

Sei doch zufrieden, mit dem, was du hast: es ist warm, du hast zu essen, du bist sicher


Klopf, Klopf, Klopf, macht die Neugier


Du wirst sterben! sagt die Angst:

lass die Finger davon, das sind Verschwörungstheorien

Klopf, Klopf, Klopf, macht das Abenteuer

Es klopft sich ins Kalte, ins Unwirtliche, ins Nicht-Wissen


Da! Der Riss.

Es stürzt ein  -  alles geht kaputt, alles, was man hat, was man kennt,
was einen schützt, was einen nährt!


Siehst du! schreien alle. Das hast du davon!


Es bricht. Es explodiert. Grelles Licht blitzt auf

Das Küken tut seine Schritte ins Offene.

 

zurück

Es wurde noch kein Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben